Kategorie-Archiv: Wochenabschluss

Gestern? Zu müde…

Der Frühdienst gestern war dermaßen aufreibend (Kollegin, die sich vorm und im Dienst übergibt und somit entlastet wurde, wo es nur ging), dass ich nach Feierabend gerade mal in der Lage war, auf dem Bett zu liegen und sinnlos durchs Netz zu surfen.

Noch nicht mal zum Stricken oder Lesen hat es gereicht… Nun denn. Auch dieser Monat wird rumgehen.

Dafür dann aber der Wochenabschluss :-)!

Gesehen
Einen richtig miesen Tatort am Sonntagabend; tat mir leid für Devid Striesow.

Gehört
Macht Spaß.

Gelesen
Meine Arbeitstage waren länger als gewöhnlich. Da reichte es nicht zum Lesen.

Getan
Jetzt wirds langweilig: Gearbeitet.

Getrunken
Nie hat ein Fiege besser geschmeckt als Montag.

Gedacht
Die Auszeit an der Nordsee rückt immer näher – welch Glück!

Gefreut
Wie schlimm steht es um mich, wenn ich mich über “Ah, es war Schnee angekündigt, aber er ist ausgelieben!” freue?

Geärgert
Dass die Ämter die Steuererklärungen anfordern müssen auf Befehl von oben, obwohl die Erklärungen rein von der EDV her nicht bearbeitet werden können.

Gewünscht
Eine Tüte Ruhe.

Gekauft
Ein Hiya Hiya-Nadelspiel, das nächste Woche wohl bei mir einziehen wird 🙂

Geklickt

Manfreds Bilderasyl.

Gestaunt
Meine 12-Tage-Woche hat Halbzeit und ich habs noch nicht mal gemerkt.

Wochenabschluss

Gesehen
Doctor Who – Doomsday. Hat jemand ein Taschentuch?

Gehört
Stimmgewaltig.

Gelesen
Mr. K” von J.A. Konrath. Ein grundsolider Splatter. Nicht mehr und nicht weniger.

Getan
Relativ viel gearbeitet, da Büro-Co ja ausgefallen ist und wir das Lohnfiasko hatten.

Getrunken
Ich habe neuerdings Birnensaft für mich entdeckt.

Gedacht
Instant Karma’s gonna get you.

Gefreut
Der Grand Bazaar läuft.

Geärgert
Die Sohle von meinem besten Winterschuh ist gebrochen.

Gewünscht
Dass es bitte Ende Februar ist.

Gekauft
Ein Geburtstagsgeschenk.

Geklickt

Viele Seiten mit Gesetzestexten.

Gestaunt
Unsere Fiby ist auch schon wieder 6 Monate alt. Die Zeit rast.

Nachtrag: Wochenabschluss

Gesehen
Ich gucke mich gerade durch die 6. Staffel von Supernatural.

Gehört
Wunderschön.

Gelesen
Tote Fische beißen nicht” von Auerbach & Keller. Ein Weihnachtsgeschenk meiner Physiotherapeutin. Schöne, leichte Kost für zwischendurch, ließ sich ratzfatz weglesen 🙂

Getan
Den Grand Bazaar angenadelt.

Getrunken
Literweise Tee.

Gedacht
Manche sind gleicher als andere – und es kotzt mich an.

Gefreut
Frühdienst mit Schweschdi. Macht immer wieder Spaß.

Geärgert
Simpel über das Wetter. Die Rückfahrt gestern vom Dienst war nicht ganz so toll.

Gewünscht
Schneefreie Zone

Gekauft
Einen Strang Tosh Lace in Logwood bei Jule 🙂

Geklickt

Ravelry

Gestaunt
Wieviele Termine für 2013 schon fix sind.

Wochenabschluss

Gesehen
“Am Ende kommen Touristen”. Grandioser Film mit Alexander Fehling über einen Zivi in Auschwitz.

Gehört
Läuft heute bei mir in Dauerschleife

Gelesen
Da ich momentan zu müde bin zum konzentrierten Lesen, muss momentan “Die unendliche Geschichte” herhalten.

Getan
Mit der Prinzessin einen schönen Nachmittag verbracht.

Getrunken
Hier steht grad die Dattein-Hausmischung parat.

Gedacht
Dass die Heuchschnupfenzeit auch immer früher anfängt.

Gefreut
Über das erste freie Wochenende in diesem Jahr.

Geärgert
Über den noch nicht bezwungenen Bügel-Mount-Everest.

Gewünscht
Mehr Zeit zum Lesen.

Gekauft
Wolle

Geklickt

King.com – schöne bunte Spielchen braucht es dann manchmal doch.

Gestaunt
Der Januar ist fast schon wieder vorbei…

Wochenabschluss

Gesehen
Männerherzen 2. “ICH.WILL.KEINE.ROSEN!”

Gehört
Es gibt Lieder, an denen man auf der Wiesn nicht vorbeikommt.

Gelesen
Da ich auf Achse war, blieb keine Zeit.

Getan
Eine superschöne Zeit in München verbracht. Ich will wieder hoam.

Getrunken
Spaten. Spaten ist bäh, Augustiner ist besser. Hugo kenne ich jetzt auch und ich finde, mit Soda panschen muss net sein.

Gedacht
Wer keine Ironie versteht, sollte sich nicht näher mit mir befassen.

Gefreut
Über unbändiges Kinderlachen.

Geärgert
Wer nicht ganz auskuriert durch die Weltgeschichte gondelt, bezahlt das prompt mit einem Rückschlag. Gestern schön Fieber gehabt und den ganzen Tag verschlafen.

Gewünscht
Die Überbrückung räumlicher Distanzen per Schnips mit dem Finger.

Gekauft
Blasenpflaster. Meine Füße sind während der Wiesn aber nicht die einzigen, die gelitten haben.

Geklickt

Während der Zeit in MUC sehr oft den Wetterbericht.

Gestaunt
Meine Intuition ist wieder repariert, ich kann Menschen wieder zielsicher einschätzen.

Wochenabschluss

Gesehen
Hamnet.

Gehört
Sehr gut zum geistigen Runterfahren, wenn alles wieder mal hektisch wird.

Gelesen
Ich arbeite mich grad durch meine Amazon-Buchbestellung.

Getan
Gedanklich schon mal die Packliste für nächste Woche geschrieben.

Getrunken
Chai-Tee ist momentan der Liebling.

Gedacht
Die Welt hat manchmal schlechten Shit geraucht.

Gefreut
Die Tage bis zur Wiesn kann man jetzt schon an 2 Händen abzählen!

Geärgert
Über die Ignoranz mancher Mitmenschen.

Gewünscht
Dass ich manche Menschen früher in meinem Leben kennengelernt hätte.

Gekauft
Noch mal wieder ein Buch. Aber das hebe ich mich für November für die Zugfahrt auf – hoffe ich 😉

Geklickt

Heute die NY-Times, die eine beeindruckende Zusammenfassung zu 9/11 bietet.

Gestaunt
Wie schnell Zitate zum Running Gag werden. “WHAT?!”

Wochenabschluss

Gesehen
Ich hab Dienstag versucht, diesen “Plötzlich fett” auf Sat1 zu gucken. Es war grausam. Grausamer als grausam.

Gehört
Hach…

Gelesen
Unglaublich schlechte Fanfiction.

Getan
Arbeit. Arbeit. und Arbeit.

Getrunken
Bei dem Wetter gestern 3l Wasser. Mein Leben ist ja spannend!

Gedacht
Da war was mit Einäugigen unter den Blinden…

Gefreut
In 2 Wochen bin ich schon in München!

Geärgert
Kein einziger freier Tag bis zum 17.09.

Gewünscht
Eine Putzfrau.

Gekauft
Meine Bücher für die VHS-Kurse. Und das Zugticket für November.

Geklickt

Passenderweise zum Zugticket Bahn.de 🙂

Gestaunt
Über den Schutzengel, den manche haben. Wie gut, dass Schwagerlein nicht mehr passiert ist, das hätte böse ins Auge gehen können.

Wochenabschluss

Gesehen

Pappa ante Portas. Die Welt ist ohne Loriot definitiv etwas grauer geworden.


Gehört

Es ist noch soooo lange hin, aber ich freue mich wie blöde drauf :-D!

Gelesen

Ich hab momentan wieder ein Rezi-Exemplar auf dem Nachttisch liegen.

Getan

Nicht komplett gesund geworden, aber dennoch auf den Geburtstagsfeiern gewesen. Muss auch mal sein.

Getrunken

Lecker, lecker Zeugs 😉

Gedacht

“Du fehlst immer noch, Papa, aber danke, dass Donnerstag die Sonne scheinen durfte, so fällts nicht so schwer.”

Gefreut

Eine unerwartete “Werde wieder gesund”-Postkarte aus Würzburg :-))

Geärgert

Dass ich wohl doch noch mal einen Check-Termin beim Arzt machen muss. Es scheint, als würde ich ein bleibendes Andenken behalten dürfen.

Gewünscht

Urlaub. Ich brauch Urlaub. Aber 6 Wochen muss ich noch durchhalten, unterbrochen mit Wiesn-Time-Off

Gekauft

Geburtstagsgeschenke und eine Tasche passend zum Dirndl 🙂

Geklickt

DaWanda

Gestaunt

Meine Mom hat zu Covenant mitgerockt. Holla!

Wochenabschluss

Gesehen

Mir gehen die DVDs langsam aus. Ich glaube, ich fange heute mal klassisch bei Akte X wieder an.


Gehört

Soundtrack zu What a man. Ich glaube, den Film möchte ich sehen 🙂

Gelesen

Mara und der Feuerbringer – Das Todesmal von Tommy Krappweis. UN BE DINGT lesen!

Getan

Den Schongang reingehauen. So eine akute Bronchitis nervt!

Getrunken

Pfefferminztee. Literweise.

Gedacht

“Dumme… Schlampe.” Wer das Zitat kennt, hat den Tonfall dazu im Ohr.

Gefreut

Über den Bildergruß vom Schloß Nymphenburg gestern.

Geärgert

Dass mich 1,5 Wochen AU in meinem Arbeitszeitplan so nach hinten werfen, dass ich wieder neu würfeln muss, wann denn jetzt mal Urlaub passen könnte.

Gewünscht

Erholsame Nachtruhe (aktuell noch von Hustenattacken unterbrochen)

Gekauft

Zählen Antibiotika?

Geklickt

http://www.kalkriese-varusschlacht.de/

Gestaunt

Dass mir jetzt schon die Decke auf den Kopf fällt. Ich frage mich ernsthaft, wie ich das arbeitslose Jahr rumgebracht habe!