Hallo Real Life!

Wenn das reale Leben auf einmal Vollgas gibt und du nur hinterher hechten kannst…

Die Ereignisse überschlagen sich und ich bin arg damit beschäftigt, wieder alles in geordnete Bahnen zu lenken. Manches ist nicht gerade angenehm, muss aber erledigt werden. Aber ich habe mal wieder ein Learning daraus gezogen: Unterschiedliche Charaktere in einer Gruppe unter einen Hut zu bringen ist so gut wie unmöglich. Das kostet Nerven und Zeit. Habe ich beides nicht. Und deswegen ist es manchmal doch ein Weg, sich aus Schüppchen und Sandkasten zurück zu ziehen, weil die Energie für andere Dinge sein muss.

Denn morgen ist mal wieder ein neues Kapitel in meinem Leben dran. Keins, das unbedingt so geplant war, aber auf das ich sehr gespannt bin und mich sehr freue. Vermutlich ein Kapitel, das mir das Schicksal vor die Füße gespielt hat – und ich bin gespannt, was es alles für mich bereit hält :)

Deswegen kam das Bloggen zu kurz. Manchmal passt es eben zum Leben. Und manchmal haben andere Sachen doch Vorrang. Naja. Ich wette, aber nächster Woche ist wieder viel viel Energie da :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*