Sommer in der Stadt

Heute ist offizieller Sommeranfang – ob man dem Wetter glauben möchte oder nicht.

Als relative Neu-Münchnerin brauche ich natürlich noch Tipps für den Sommer. Klar war ich schon in diversen Biergärten – mein Favorit ist aktuell der Augustiner in der Arnulfstraße. Welche Biergärten muss ich in München noch gesehen haben?

Meine liebster Eis-Dealer ist definitiv der Verrückte Eismacher in der Amalienstraße. Aber auch an der Schwanthalerhöhe gibt es eine kleine Eck-Eisdiele, die richtig gutes Eis macht. Noch Tipps?

Wo an der Isar ist es am schönsten? Ich habe bis jetzt einen Spaziergang vom Gasteig runter zur Isar gemacht. Aber es gibt doch bestimmt noch die eine oder andere Route, die ich nicht kenne :)

Fest eingeplant für den Sommer ist auf jeden Fall wieder der Kocherlball, das fand ich im letzten Jahr famos. Und ich möchte auch unheimlich gerne Oper für alle sehen. War da schon mal jemand? Zur Klassik am Odeonsplatz werde ich es wohl leider nicht schaffen, sehr schade! Gerade der Sonntag ist reizvoll.

Also: Was sind eure Tipps für einen tollen Sommer in München? Oder sollte ich einfach die Checkliste der Spider Murphy Gang abarbeiten? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*